Pläne für Mehrfamilienhaus in Burghaun vorgestellt - "Premiumlage"

Burghaun, 13.03.2018

Am ehemaligen Warenlagergelände der Raiffeisenbank in Burghaun soll künftig ein Mehrfamilienhaus entstehen, in dem ab Juni 2019 insgesamt 13 Wohneinheiten – von Zweizimmerwohnungen bis hin zu Penthouse-Wohnungen – bewohnt werden können. Die Pläne für das Projekt stellte der Vorstand der Raiffeisenbank vor.